Willkommen auf den Seiten der Dombauhütte!

"Der Wiener Stephansdom präDombaumeister Dipl. Ing. Wolfgang Zehetnergt das Stadtbild von Wien und ist eines der komplexesten und vielfältigsten Bauwerken. Dennoch bildet er ein harmonisches und beeindruckendes Ganzes. 
Seit fast 900 Jahren wird die Kathedrale immer weiter konstruiert und gestaltet. Romanische, frühgothische, hochgothische und barocke Einflüsse - alle haben ihre Spuren in diesem „Geschichtsbuch aus Stein“ hinterlassen. Der Aufbau eines so komplexen Bauwerks über mehrere Generationen hinweg forderte eine klare Organisation: Wien war schon immer eines der vier Zentren der Dombaukunst Europas, wo durchziehende Architekten unter streng reglementierten Ritualen arbeiteten. 

Nach ihrer Zerstörung in den letzten Tagen des Zweiten Weltkrieges wurde die Kathedrale wiederaufgebaut. Die heutige Generation ist nun verpflichtet, durch geistige und materielle Unterstützung den zerstörerischen Umwelteinflüsse entgegen zu wirken und so dieses wunderbare 900-Jahre-alte Erbgut zu erhalten." 

Herzlichst Ihr
Dombaumeister Dipl. Ing. Wolfgang Zehetner